Alle Artikel mit dem Schlagwort “Yoga

yoga

Yoga nach der Geburt

Als Mutter dreier Kinder und auch als berufstätige Frau erlebe ich Yoga als Weg zu meiner inneren Zentriertheit und als Weg zu mir selbst. Gerade als Frau steht man vielen metamorphorischen Zuständen gegenüber. Sei es in den eigenen Wandlungsprozessen oder auch den äußeren. Schwangerschaft und Geburt sind eine solch große Metamorphose im Leben einer Frau.

Es ist mir im Laufe der Jahre als Hebamme ein immer größeres Anliegen geworden, Frauen in ihrer neuen Selbstfindung in dieser Lebensphase zu unterstützen. Yoga eröffnet uns den Weg zu uns selbst ganz individuell und hilft, beweglich im Geiste und auf der Körperebene zu sein. Im Yoga nach der Geburt richte ich die Aufmerksamkeit auf unsere Körpermitte, unser Becken, dessen Ausrichtung und die damit verbundene eigene Wieder-Aufrichtung. Durch das Einnehmen verschiedener Asanas und dem bewußten Augenmerk auf den eigenen Atem gebe ich mir die Möglichkeit, meine eigene Mitte nach der Geburt neu zu finden und gestärkt für den Alltag mit Baby zu sein.

Ich unterrichte in den Räumen von My Inner Sun Yoga in Starnberg und freue mich auf Ihren Besuch: www.myinnersun.de

ueber-mich

Über mich

Ich arbeite als Hebamme seit 2002 in freier Praxis unter Berücksichtigung alternativer Heilmethoden und als Yogalehrerin.

  • Fremdsprachen Englisch und Spanisch
  • seit 2013 Begleitung asylsuchender schwangerer Frauen im Landkreis Starnberg
  • diverse Weiterbildungen in Homöopathie, Akupunktur, mindful birthing, peri- und postnataler Depression, Frühe Bindung, Geburtstraumata, Babymassage
  • seit Jan. 2014 regelmässiges Kursangebot „ Yoga nach der Geburt“
  • 2014 Abschluss der Yogalehrerausbildung peri- und postnatal mit Zertifikat
  • 2010 Geburt des dritten Kindes
  • Hebammentätigkeit in eigener freier Praxis
  • 2007 Geburt des zweiten Kindes
  • 2005 Geburt des ersten Kindes, weiter freiberufliche Tätigkeit als Hebamme und Angliederung an eine psychotherapeutische Praxis in Percha mit Atemtherapie
  • freiberufliche Tätigkeit als Hebamme mit Hausgeburtshilfe an der Beratungsstelle für natürliche Geburt und Elternsein e.v. München
  • Hebammenexamen 2002 an der I. Frauenklinik der LMU München
  • Auslandspraktikum Malta Karen Greechs Hospital Labor Ward
  • Tätigkeit auf der interdisziplinären Intensivstation im KKH Starnberg
  • Krankenpflegeexamen 1997 im Lehrkrankenhaus Starnberg